Süßer Hefe-Teig (Grundrezept)

Süßer Hefe-Teig (Grundrezept)

Dieser Teig kann für viele Hefekuchen oder Gebäck verwendet werden.
Gericht Grundrezept, Kuchen, Zwischenmahlzeit
Länder & Regionen Europa
Keyword Einfach, Grundrezept, Kuchen, Vegetarisch
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 230 g Milch
  • ½ Würfel Hefe
  • 60 g Zucker
  • 500 g Mehl Weizen 550 oder Dinkel 630
  • 1 Ei
  • 40 g Butter oder Margarine weich
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Milch, Hefe und Zucker 2 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.
  2. Restliche Zutaten hinzufügen und 3 Min./Knetestufe kneten. Dabei nach 2 Minuten schauen wie der Teig ist, wenn er zu fest ist noch Milch, wenn er zu weich ist noch ein EL Mehl hinzufügen. Und noch eine Minute Kneten.
  3. Teig im Mixtopf 30-50 Minuten gehen lassen (evtl. schauen, daß er nicht aus dem Topf geht 🙂 ). Wer der Thermomix für eine Füllung braucht kann der Teig in einer Schüssel mit Deckel gehen lassen.

  4. Nach der Gehzeit, Teig aus dem Gefäß raus tun und weiter verarbeiten.
  5. Der Mixtopf kann schön mit dem Thermomix sauber gemacht werden: lauwarmes Wasser mit ein Tropfen spüli im Topf hinzufügen und 1 Minuten bei Stufe 5 drehen lassen (evtl. Zeit verlängern).

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Wer keine Zeit hat nimmt 1 Würfel Hefe und lässt den Teig nur 15-30 Minuten gehen.